Unser Kopf ist voll von Meinungen, was wir richtig und gut finden und was falsch und schlecht.

Das scheint ganz normal. Hier könnt Ihr in Zukunft meine Meinung zu Themen finden, die sich im Kern um Fotografie, Kunst, Medien wiederspiegelt, aber auch um deren politischen Aspekte.

Eine Meinung entsteht auf der Basis eigener Erfahrungen und eigenen Wissens vor dem Hintergrund der eigenen gesellschaftlichen Umgebung und Deutungsmuster und ist eine Folge kognitiven Denkens, somit immer ein von gesellschaftlichen Gültigkeiten geprägter individuell gebildeter Standpunkt. Wissen steht seit der griechischen Philosophie im Gegensatz zur Meinung.